Für Patienten

Unser Angebot:

  • Umfängliche Diagnostik mit modernsten Verfahren und Geräten.
  • Patientenindividuelle Therapieempfehlungen, z.B. Operation, Bestrahlung und/oder medikamentöse Therapie.
  • Therapien nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.
  • Die Teilnahme an klinischen Studien.
  • Einbindung von supportiven Fachdisziplinen in die Behandlung, u.a. Psychoonkologie, Physiotherapie, Schmerztherapie, Sozialarbeit, Seelsorge, Selbsthilfegruppen, Palliativnetz.
  • Speziell geschultes und weitergebildetes nicht-ärztliches onkologisches Personal, z.B. Fachpflegekräfte für Onkologie, Palliative Care Pflegekräfte, Medizinische Fachangestellte und Servicekräfte in unseren stationären und ambulanten Versorgungseinrichtungen.
  • Ständige Verbesserung und Modernisierung der Behandlungsräume und Patientenzimmer mit dem Ziel ein funktionelles und patientenorientiertes Ambiente zu erreichen.

Gemeinsam mehr erreichen

Diese Grundeinstellung findet sich besonders eindrucksvoll in unseren gemeinsamen Tumorkonferenzen wieder, in denen die Spezialisten der unterschiedlichen Fachdisziplinen gemeinsam für Patientinnen und Patienten die optimale Diagnostik und Therapie besprechen und empfehlen.

Kontakt

Onkologisches Zentrum Siegerland
Kampenstraße 51
57072 Siegen

Telefon: (0271) 231 1340
Telefax: (0271) 231 1349
E-Mail: info@onko-zentrum.de